Luch- und Trugtheater "Die Wagesäcke"

Auftritte der Theatergruppe „Die Wagesäcke“ seit 2010  

 

 

2010 - 2011

     „Immer Theater mit dem Theater“ (25.09.2010)

Uraufführung Wagenitz, Feuerwehrdepot            

         mit Evi und Karsten Grimm, Betty und Peter Born, 

          Anke Breitenbücher, Käthe Berger, Petra Kühne,

         Ingrid Rohmann, Ralf Kohlberger

weitere Aufführungen

20.11.2010 (Ribbeck, Alte Schule)

22.01.2011 (Brädikow, Feuerwehrdepot)

19.02.2011 (Paulinenaue, Gaststätte „Zu den drei Landkreisen“)

26.03.2011 (Friesack, Gemeindesaal der ev. Kirche) 


2011 - 2012  

        "WaschenSchneidenLegen"  (03.12.2011)      

         Welturaufführung Wagenitz, Feuerwehrdepot  

         mit Ralf Kohlberger, Betty Born, Anke Breitenbücher,

         Käthe Berger, Karsten Grimm, Peter Born,

         Ingrid Rohmann

weitere Aufführungen

08.01.2012 (Paulinenaue, Gaststätte "Zu den drei Landkreisen")

14.01.2012 (Ribbeck, Alte Schule)

28.01.2012 (Brädikow, Feuerwehrdepot)

25.02.2012 (Friesack, Gemeindesaal ev. Kirche)

03.03.2012 (Vietznitz, Kindergarten)


2012 - 2013

        "WFZ Männer sind halt so - und Frauen auch" (20.10.2012)

        Welturaufführung Wagenitz, Feuerwehrdepot

         mit Betty Born, Anke Breitenbücher, Käthe Berger,

         Ingrid Rohmann, Peter Born, Karsten Grimm,

         Ralf Kohlberger

weitere Aufführungen

21.10.2012 (Brädikow, Feuerwehrdepot)

03.11.2012 (Paulinenaue, Deula)

04.11.2012 (Bredow, Ev. Kirche)

16.03.2013 (Rathenow, Drahtspleisserei Köppen)

17.03.2013 (Friesack, Gemeindesaal ev. Kirche)

24.03.2013 (Vietznitz, Kindergarten)

30.03.2013 (Ribbeck, Alte Schule)

20.04.2013 (Wachow, Alte Schule)


2014     

       "Rock und Roll im Altersheim" (18.01.2014)

        Welturaufführung Wagenitz, Feuerwehrdepot

        mit Karsten Grimm, Ingrid Rohmann, Ralf Kohlberger,

        Käthe Berger, Anke Breitenbücher, Waltraut Polet,

        Thomas Bewer

weitere Aufführungen

19.01.2014 (Brädikow, Feuerwehrdepot)

01.02.2014 (Vietznitz, Kindergarten)

15.02.2014 (Wachow, Alte Schule)

16.02.2014 (Ribbeck, Alte Schule)

15.03.2014 (Friesack, Gemeindesaal ev. Kirche)

16.03.2014 (Bredow, Ev. Kirche)

26.10.2014 (Stölln, Otto Lilienthal Centrum)

01.11.2014 (Stechow, Gaststätte "Stadt Rathenow") 


2015   

        "Ein königliches Spektakel - Ein Dorf macht Theater" (12.07.2015)           Welturaufführung Wagenitz, Schwedenturm und Schlosspark eigentlich 

        das ganze Dorf, (Mitspielerliste siehe Fotoalbum)

weitere Aufführungen

19.04.2015 (erste interne Vorstellung Wagenitz, Feuerwehrdepot)

05.07.2015 (Generalprobe, Wagenitz, Schwedenturm und Gutspark)

12.07.2015 (Premiere,  Wagenitz, Schwedenturm und Gutspark)

05.09.2015 (Wagenitz, Schwedenturm und Gutspark)

06.09.2015 (Wagenitz, Schwedenturm und Gutspark) 

 


 2016      

        "Zum hübschen Hirschen" (31.01.2016)

        Welturaufführung Wagenitz, Feuerwehrdepot

mit Käthe Berger, Katrin Jura, Heidi Kabutz, 

André Schmidt, Erhard Kessler,

Ralf Kohlberger

      weitere Aufführungen

      28.02.2016 (Falkenrehde, Gemeindehaus)

      05.03.2016 (Brädikow, Feuerwehrdepot)

      19.03.2016 (Bredow, Ev. Kirche)

      20.03.2016 (Friesack, Gemeindesaal ev. Kirche)  


 2017

  

 


2018

 

 


2019

 

Liebe Theaterfreunde, es ist geschafft. Am 26. Januar war unsere Premiere. Natürlich ZUHAUSE in Wagenitz bei der Feuerwehr. Und wir haben gut gespielt und alle sind glücklich. Danke an die Feuerwehr für die super Organisation und Versorgung. Am 27. Januar  in Pausin folgte dann der zweite Streich. 60 Zuschauer konnten wir mit unserem Spiel erfreuen und der warme Applaus war unser Lohn. Der dritte Streich fand am 9. Februar in Stölln statt. In einem Museum unter alten historischen Flugobjekten zu spielen, ist immer wieder eine Freude. Und am 24. Februar 2019 haben wir Falkenrehde gerockt. Der Ort hat wirklich den besten Kuchen. Mal sehen ob Falkenrehde noch Konkurrenz bekommt. Danke an alle Zuschauer die nicht das frühlingshafte Wetter für Gartenarbeit genutzt haben und unser Theaterstück gesehen haben. Am 23. März 2019 und 24. März 2019 ging es nach Brädikow und Friesack. Mit so vielen Zuschauern haben die Veranstalter und wir gar nicht gerechnet. So mussten sowohl in Brädikow als auch in Friesack schnell noch so einige Stühle geholt werden. Und das Lachen und Jubeln und der Applaus zum Schluss war überwältigend. Danke Brädikow, danke Friesack!!!

 Wunderschönes Wetter und "Die Wagesäcke" haben am Finalwochenende am 30. März 2019 in Strohdene gespielt. Endlich mal eine Bühne, so dass uns auch die Menschen die in den hinteren Reihen gesessen haben gut sehen konnten. Schön war`s, wir kommen wieder. Ja und dann kam das Finale. Heimspiel am 31. März 2019 in Haage. Was war denn da los. Schon um 15:00 Uhr strömten die Massen und um 16:00 Uhr war die Hütte krachend voll (über 100 Zuschauer). Mehr geht beim besten Willen nicht rein. Und das Publikum und wir haben dem "Affen" noch mal richtig Zucker gegeben. Danke, danke, danke.